Toolbox
Downloadkorb (0)
Produktvergleich (0)
Produkt-Index

HASIT 468 Rapid Zement-Sulfat-Fließestrich schnell

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__HASIT_468_Rapid_Zement-Sulfat-Fließestrich__DC0026244.PDF
351,20 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__HASIT_468_Rapid_Zement-Sulfat-Fließestrich_DC0016465.PDF
167,36 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP__229801_HASIT_468_Rapid_Zement-Sulfat-Fließestrich_schnell_DEDE_DC0023048.PDF
78,40 kB
Checkliste Estrichsystem Checkliste_Estrichsystem_DC0048450.PDF
261,17 kB
Broschüre: HASIT 468 Rapid Broschüre__HASIT_468_Rapid_HASIT_468_Rapid_Zement-Sulfat-Fließestrich__DC0037700.PDF
2,22 MB
Infoblatt: Aufheizprotokoll für HASIT Fließestrich 468 RAPID Infoblatt__Aufheizprotokoll_für_HASIT_Fließestrich_468_RAPID_HASIT_468_DC0010947.PDF
79,21 kB
Kennzeichnung (CE) Kennzeichnung__CE__HASIT_468_Rapid_Zement-Sulfat-Fließestrich_schnell_DC0023501.PDF
61,70 kB
Vergleichen:
IM0027766_md.jpg btn_search

Schneller, nahezu selbstnivellierender Zement-Sulfat-Fließestrich CA/CT-C25/F5 nach DIN 18560 und DIN EN 13813. Als Estrich auf Trennlage, auf Dämmung und für Fußbodenheizung im Innenbereich. Schnell austrocknend und daher kann nach ca. 14 Tagen die erste CM-Messung erfolgen (bei Verwendung als Heizestrich und bei 20°C und 65 % relativer Luftfeuchtigkeit).

Boden Estrichsilo-Mischpumpe Mischpumpe Während der Verarbeitungs- und Trocknungsphase darf die Umgebungs- bzw. Untergrundtemperatur nicht unter +5 °C sinken und nicht über +30 °C steigen.
  • Niedrigenergieestrich: Optimale Umschließung der Heizrohre, schnelles Aufheizen, schnelle Trocknung.
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Hohe Biegezugfestigkeit
  • Gutes Fließverhalten, hohe Verlegeleistung
  • Fast fugenlose, planebene Fläche
  • Geringes Schwindmaß
  • Mineralisch
  • Spezialbindemittel
  • Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
  • Klassierte Sande