Toolbox
Downloadkorb (0)
Produktvergleich (0)
Produkt-Index
Münzarkaden1

Die Münzarkaden in München

 

Die Münzarkaden in der Maximilianstraße in München, entworfen 1863 vom Architekten Alois Bürklein, wurden in den Jahren 2015 bis 2017 aufwendig entkernt und saniert. Die historischen Fassaden waren, auf Anforderung des Denkmalschutzes, zu erhalten. Die gewünschte energetische Ertüchtigung des Gebäudes stellte die Verantwortlichen daher vor große Herausforderungen. So war mit herkömmlichen Dämmsystemen zwar der erforderliche U-Wert erreicht, jedoch war hier mit einem enormen Raumverlust zu rechnen. Eine kostspielige Auswirkung in hochpreisigen Ballungsräumen.

Mit Hilfe des Aerogel Hochleistungsdämmputzes HASIT Fixit 222 konnte mit einer Schichtdicke von nur 2 cm der gewünschte Wert erreicht werden und kostbare Quadratmeter Nutzraum gewonnen werden.

Münzarkaden_Detailbild

München_Münzarkaden_Laibung

DSC_1965 (2)