Sichere Vertikalabdichtung mit Optiflex 1K Light

Nachträglich abdichten im System, vertikal, innen und aussen.

Wie bei vielen Bausystemen sind auch die Sanierputze Teamplayer und zeigen ihr volles Leistungsspektrum erst dann vollends, wenn sie von unterstützenden Maßnahmen flankiert werden.

Deshalb bietet HASIT CALSOLAN Sanierputze in einem Gesamtpaket an, über die Grundierung, den Unterputz, bis hin zu einem auf das System abgestimmten Oberputz. Während der Sanierputz an seine Grenzen stößt, wenn kontinuierlicher Feuchte- und Salzeintrag erfolgt, kann mit weiteren flankierenden Maßnahmen eine dauerhafte Lösung eines schädigenden Mauerwerksproblems gefunden werden.

Folgende vorbereitende Arbeitsschritte für eine nachträgliche, vertikale Abdichtung von außen sind dafür notwendig:

  1. Damit eine Abdichtung auf sauberem Untergrund zuverlässig funktioniert, dient ein dichter Ausgleichsputz und Hohlkehlenmörtel (Sockel- und Fundamentputz) HASIT CALSOLAN® SF als Basis.
  2. Die eigentliche Abdichtungslage erfolgt mit der Reaktivabdichtung OPTIFLEX 1K LIGHT. Diese ist immer in 2 Lagen aufzutragen
  3. Eine ideale Ergänzung bietet zu diesen Maßnahmen die nachträgliche, horizontale Abdichtung mit CALSOL Opticreme.

TIPP: Durch geeignete Maßnahmen (z.B. Drain-, Schutz- und Gleitschicht) ist die vertikale Bauwerksabdichtung vor mechanischer Beanspruchung zu schützen.

Es gibt bauliche oder wirtschaftliche Situationen, die nur eine Abdichtung von innen zulassen. Ein „worst case“ jeder Sanierung, denn die Kellerwand bleibt in diesem Fall fast immer feucht. Die bauphysikalischen Ansprüche sind hier besonders hoch, Gleiches gilt für die Abdichtung. Als ideale Abdichtung haben sich hier Reaktivabdichtungen wie OPTIFLEX 1 K LIGHT bewährt. Als flankierende Maßnahme empfiehlt sich das zusätzliche Einbringen einer Horizontalsperre, damit zumindest die Durchfeuchtung der Wand von unten unterbunden wird. Hier bietet HASIT mit CALSOL® OPTICREME den richtigen Teamplayer an. Sie ist einfach einzubringen und perfekt abgestimmt auf das CALSOLAN® Sanierputzsystem.

TIPP: In Verbindung mit Wärmedämmputzen erhöhen Sie raumseitig die Wandtemperatur, die Bildung von Kondenswasser wird verhindert und zugleich entsteht ein gesundes Raumklima.

HASIT OPTIFLEX 1K LIGHT

Vielseitige Vertikalabdichtung - im Neubau wie auch in der Sanierung

Die einkomponentige Reaktivabdichtung auf Zement-Dispersionsbasis kann zur schnellen Sockelabdichtung und zur Abdichtung erdberührter Bauteile oder als Abdichtung im negativen Bereich verwendet werden. 
HASIT OPTIFLEX 1K ist mineralisch, flexibel, rissüberbrückend, dicht und frei strukturierbar.

Anwendungsbereiche:

  • Als Abdichtung der mineralischen Armierungsschicht gegen Bodenfeuchtigkeit, nicht stauendes und stauendes Sickerwasser, im erdberührten Bereich und im Sockelbereich
  • Zum Verkleben von Sockel- und Perimeterdämmplatten auf Untergründen
  • Als Armierungsmasse zum Einbetten von HASIT Armierungsgewebe im Sockelbereich, die keiner mechanischen Beanspruchung unterliegt
  • Als Abdichtung auf Beton im erdberührten Bereich gemäß DIN 18533 von erdberührten Bodenplatten und Wänden in den Wasserbeanspruchungsklassen W1.1-E und W1.2-E
  • Als Abdichtung im erdberührten Bereich auf verputztem Mauerwerk und Beton gegen drückendes Wasser beim Bauen im Bestand
  • Als Horizontalabdichtung in und unter Wänden im erdberührten Bereich
  • Als Abdichtung im erdberührten Bereich gemäß DIN 18533 wasserundurchlässigem Betonbauteilen mit einer Rissweitenbeschränkung von 0,2 mm in der Wasserbeanspruchungsklasse W2.

Informationen zum HASIT Optiflex 1K Light

Verarbeitungsvideo Optiflex 1K Light

Das könnte Sie auch interessieren

DSC03626_2.jpg

CALSOLAN Sanierputze

HASIT Sanierputze auf Basis von Romankalk. Ein natürlicher hydraulischer Kalk, bekannt für seine hohe Dauerhaftigkeit gegenüber Salz und Feuchte. Alkalisch, beugt der Bildung von Schimmel vor.

Calsol Opticreme Mauerwerk Düse Kartusche.png

CALSOL Opticreme

HASIT CALSOL® OPTICREME ist ein cremeförmiges Hydropobierungsmittel aus hoch konzentrierten, reaktiven Silanen, für die nachträgliche, horizontale Abdichtung stark durchfeuchteten Mauerwerks.

HASIT Salzanalyse_DSC9358.tif

Analyse schädigender Salze

HASIT Salzanalyse-Set zur Bestimmung einer punkt Salzbealstung im Mauerwerk. Einfache Entnahme von Mauerwerksproben zur Sicherung des Erfolgs einer späteren Sanierung.

Seite wird geladen...