Kita "Kleine Philosophen"

ObjektÖffentliches Gebäude
Größe730 m²
Ausführung2016 - 2017
ArtUmbau / Sanierung
Standort Deutschland - 14712 Rathenow
InformationNeue Außenfassade mit nur vier Zentimetern Wärmedämmputz erfüllt alle energetischen Vorgaben - und erspart bei der Anwendung wertvolle Arbeitszeit.

Verwendete Materialien

Das Gebäude der Kindertagesstätte „die kleinen Philosophen“ in Rathenow wurde modernisiert – auch energetisch. Die neue Außenfassade besteht jetzt aus einem nur vier Zentimeter starken Aerogel-Dämmputz, der nicht nur die geforderten, erhöhten Wärmedämmeigenschaften und die Anforderungen an einen verbesserten Brandschutz erfüllt. Das spezielle Material ließ sich auch erheblich schneller verarbeiten.

Die Kita "die kleinen Philosophen" liegt in der Brandenburgischen Kleinstadt Rathenow. Bis zu 80 Kinder, im Alter von Null bis zum Schuleintritt, können in pädagogisch gut ausgestalteten Gruppenräumen spielen und lernen. Die Kindertagesstätte ist in einem älteren zweigeschossigen Gebäude mit Satteldach untergebracht. Die Bausubstanz befindet sich nach Aussage von Edmund Lamcha, Geschäftsführer der mit der Modernisierung beauftragten, ortsansässigen Hila Baugesellschaft, in einem guten Zustand.
Allerdings entsprach die Fassade nicht mehr den aktuellen energetischen Anforderungen. Neben den Arbeiten für einen verbesserten Brand- und Wärmeschutz wurden die Balkone als zweiter Rettungsweg ausgebaut und mit einem außen liegenden Sonnenschutz versehen. Neu sind auch die Überdachungen der beiden Kellereingänge. Außerdem wurden die Außenanlagen komplett neugestaltet.

Objektreport

Beteiligte Unternehmen

Verarbeiter
Hila Baugestellschaft Rathenow

Weitere Referenzen

Steinbeis-Haus in Karlsruhe

Dank der HASIT Premium Systemlösung SycoTec dauerhaft filigrane Fensterfronten und eine markant schwarzweiße Außenfassade.

Rathaus in Dorfen

Die umfangreiche Produktpalette von HASIT sorgt für ein perfektes Erscheinungsbild des neuen Rathauses in Dorfen. Die Wärmedämmung mit Mineralwolle ist Garant für ein Wohlfühlklima.

Verwaltungsgebäude mit Erker

Die Kirchengemeinde in Bissingen erhielt für die Sanierung des Kirchenverwaltungsgebäudes Unterstützung. Bauprodukte und Arbeiten wurden kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Dank des mineralischen Kalkzementputzes HASIT 650 und des Klebe- und Armierungsmörtels DIEPLAST 804 erstrahlt das Gebäude mit dem markanten Erker in neuem Glanz. Die Oberflächenstruktur blieb dennoch erhalten. Die Besucher der beliebten Hofgartenfeste können sich über einen makellosen Anblick freuen.

Seite wird geladen...