Rathaus in Dorfen

ObjektÖffentliches Gebäude
Größe1700 m²
Ausführung2017/2018
ArtNeubau
Standort Rathausplatz 2
InformationDie umfangreiche Produktpalette von HASIT sorgt für ein perfektes Erscheinungsbild des neuen Rathauses in Dorfen. Die Wärmedämmung mit Mineralwolle ist Garant für ein Wohlfühlklima.

Verwendete Materialien

Neubau des Rathauses der Stadt Dorfen

Aufgrund der akuten Raumnot im alten Rathaus der Stadt Dorfen und dem Streben nach zeitgerechten Arbeitsbedingungen, wurde das bestehende Gebäude abgerissen und ein neues Rathaus gebaut. Der historische Baugrund ist nachweislich seit dem 14 Jahrhundert besiedelt. Aus diesem Grund wurden vor Baubeginn einige archäologische Untersuchungen durchgeführt.

Das neue Rathaus ist nach wie vor das Kernstück der Innenstadt. Es sollte sich gut in das Altstadtbild einfügen und dennoch zeitgemäß und modern sein. Diese Herausforderung galt es zu bewältigen. Das Architekturbüro Diezinger Architekten GmbH wollte ein „repräsentatives Gebäude“ erschaffen.

Mithilfe der umfangreichen Produktpalette von HASIT gelang nicht nur die Erschaffung eines modernen und den neuesten Wärmedämmstandards entsprechenden Verwaltungsgebäude, sondern auch die Integration in das historische Umfeld.
Ein besonderes Highlight ist die Struktur der Fassade. Hier wurde der Oberputz HASIT 704 Kratzputzstruktur 5mm in Kombination mit dem mineralischen, faserarmierten Oberputz HASIT 252 Renodesign als Dünnfilzputz 1mm verwendet. Damit fügt sich der Neubau perfekt in das historische Stadtbild ein.

Bilder der Baustelle

Beteiligte Unternehmen

Verarbeiter
Müller & Partner Verputz GmbH
Bauherr
Stadt Dorfen
Bauleiter
Hochbauamt Dorfen

Weitere Referenzen

Steinbeis-Haus in Karlsruhe

Dank der HASIT Premium Systemlösung SycoTec dauerhaft filigrane Fensterfronten und eine markant schwarzweiße Außenfassade.

Verwaltungsgebäude mit Erker

Die Kirchengemeinde in Bissingen erhielt für die Sanierung des Kirchenverwaltungsgebäudes Unterstützung. Bauprodukte und Arbeiten wurden kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Dank des mineralischen Kalkzementputzes HASIT 650 und des Klebe- und Armierungsmörtels DIEPLAST 804 erstrahlt das Gebäude mit dem markanten Erker in neuem Glanz. Die Oberflächenstruktur blieb dennoch erhalten. Die Besucher der beliebten Hofgartenfeste können sich über einen makellosen Anblick freuen.

Deutsches Museum in München

Das Deutsche Museum, als das weltweit führende technische Museum, ist ein fachkundiger Ansprechpartner für Planer sowie ausführende Firmen und: Halbe Sachen werden hier nicht gemacht.

Seite wird geladen...