Wohnhaus in Brandenburg an der Havel

ObjektWohnhaus
Größe200 m²
Ausführung2016
ArtUmbau / Sanierung
Standort 14776 Brandenburg
Maerkerstraße 4-6
InformationBei der Sanierung des Mehrfamilienwohnhauses in Brandenburg a.d. Havel spielte nicht nur die optische Gestaltung, sondern auch die energetische Sanierung eine große Rolle.

Verwendete Materialien

Mehrfamilienhäuser in Brandenburg an der Havel

Bei der Sanierung des Mehrfamilienwohnhauses in Brandenburg a.d. Havel spielte nicht nur die optische Gestaltung, sondern auch die energetische Sanierung eine große Rolle.

So fiel die Wahl auf den hochwirksamen Dämmputz auf Aerogelbasis. In enger Zusammenarbeit zwischen HASIT und Dr. Krekeler & Partner Architekten entstand hier ein attraktives Gebäude, das die hohen Anforderungen an modernes Wohnen erfüllt.

Beteiligte Unternehmen

Architekt
Dr. Krekeler & Partner Architekten
Domlinden 28
14776 Brandenburg an der Havel
Bauherr
Ute und Achim Krekeler
Adelheit und Jan van Lessen
Domlinden 28
14776 Brandenburg an der Havel

Reference als PDF

OR Wohnhaus in Brandenburg an der Havel de

Objektreport (OR)

pdf
184 KB

Weitere Referenzen

Gabriel von Seidl Villa

Die 1901 erbaute und 1960 abgerissene Gabriel von Seidl Villa wurde originalgetreu wiederaufgebaut. 58 Jahre nach dem Abriss steht sie jetzt ganz neu da.

Neckarhalde in Tübingen

Bauherr, Denkmalamt und Energieberaterin gehen mit dem Aerogel-Dämmputzsystem einen visionären Weg bei der Denkmalsanierung.

Villa am Ammersee

Die Villa am Ammersee besticht durch eine besonders weiße und makellos glatte Fassade.

Seite wird geladen...