Toolbox
Downloadkorb (0)
Produktvergleich (0)
Produkt-Index

HASIT BSR-MW 035 MW-Brandschutzriegel

 
Downloads:
Technisches Merkblatt (TM) Technisches_Merkblatt__TM__HASIT_BSR-MW_035_MW-Brandschutzriegel_DC0021686.PDF
356,04 kB
Sicherheitsdatenblatt (SDB) Sicherheitsdatenblatt__SDB__HASIT_BSR-MW_035_MW-Brandschutzriegel_DC0042742.PDF
121,10 kB
Leistungserklärung (DOP) Leistungserklärung__DOP___HASIT_BSR-MW_035_MW-Brandschutzriegel_DEDE_DC0023035.PDF
70,08 kB
01.11.2016 HASIT detailliert: So wird der MW-Brandschutzriegel eingebaut 01.11.2016_HASIT_detailliert__So_wird_der_MW-Brandschutzriegel_eingeba_DC0054484.PDF
234,99 kB
03/2016 Umwelt Bundesamt: Hintergrundpapier - Wärmedämmung - Fragen und Antworten 03_2016_Umwelt_Bundesamt__Hintergrundpapier_-_Wärmedämmung_-_Fragen_un_DC0052505.PDF
697,71 kB
DUH: Energetische Gebäudesanierung – Wider die falschen Mythen DUH__Energetische_Gebäudesanierung_–_Wider_die_falschen_Mythen_DC0039950.PDF
4,35 MB
Tabelle: Wärmedurchlasswiderstände (R-Werte) nach Dicke Tabelle__Wärmedurchlasswiderstände__R-Werte__nach_Dicke_DC0011223.PDF
232,60 kB
Produktzulassung: Knauf Z-23.15-1475 (Dämmplatten) Produktzulassung__Knauf_Z-23.15-1475__Dämmplatten__HASIT_BSR-MW_035_MW_DC0021684.PDF
359,11 kB
Broschüre V03: HASIT WDV-Systeme "Sicher-Wirtschaftlich-Ökologisch" Broschüre_V03__HASIT_WDV-Systeme__Sicher-Wirtschaftlich-Ökologisch__DC0010904.PDF
1,80 MB
DIBt Mitteilung 200830042: MW-L und MW-P in EPS WDV-Systemen DIBt_Mitteilung_200830042__MW-L_und_MW-P_in_EPS_WDV-Systemen_DC0021685.PDF
25,74 kB
Kennzeichnung (CE) Kennzeichnung__CE__HASIT_BSR-MW_035_MW-Brandschutzriegel_DC0048336.PDF
39,50 kB
Vergleichen:
IM0027956_md.jpg btn_search

Nichtbrennbarer, zweiseitig beschichteter Mineralwolle-Brandschutzriegel (WLS 035) gemäß EN 13162, für die Verwendung in allen EPS-Systemen. Durch beidseitig aufgebrachte Haftbeschichtung große Zeitersparnis, da maschinelle Verarbeitung.
Typ: Knauf Insulation FKD-T FB C2 (PTP-BR-035)

Systemkomponente für HASIT EPS-Dämmplatten.
Weitere Dicken lieferbar.

aussen, Wand Während der Verarbeitungs- und Trocknungsphase darf die Umgebungs- bzw. Untergrundtemperatur nicht unter +5 °C sinken. Fassadendämmplatten vor einwirkender Feuchtigkeit schützen und schnellstmöglich mit Armierungsmasse (Unterputz) beschichten.
  • Wärmedämmend
  • Nicht brennbar
  • Hohe Diffusionsoffenheit
  • Zweiseitige Beschichtung
  • Schnelle, wirtschaftliche Verarbeitung
  • Auch als Dickputz- (Grundputz)system einsetzbar
  • Ab 01.06.2013 auch Dicken 220 bis 300 mm auf Anfrage lieferbar.
  • Mineralfaser-Dämmstoff aus mineralischen Rohstoffen (Basalt etc.), gebunden mit modifiziertem Phenolharz. Mit paralell zur Wandoberfläche liegender Faserstruktur.