HASIT FN 645

Universalbodenspachtel
  • Selbstverlaufend
  • Pumpbar
  • Spannungsarm
Art.-Nr.EH/Pal.kg/EHKörnungGebindeVerbr./Erg.
200009654048250 - 1,0 mmSack1,8 kg/m²/mm
Art.-Nr.
2000096540
schließen

Technische Dokumente

TM HASIT FN 645 Universalbodenspachtel de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
343 KB
DOP HASIT FN 645 Universalbodenspachtel de

Leistungserklärung (DOP)

pdf
184 KB
SDB HASIT FN 645 Universalbodenspachtel de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

pdf
335 KB
INFO HASIT FN 645 Universalbodenspachtel de

Fach- und Produktinformation

pdf
178 KB
schließen

Vorteile des Produktes

  • Selbstverlaufend
  • Pumpbar
  • Spannungsarm
  • Fussbodenheizung geeignet
  • Auch für Holzuntergründe
  • Hochvergütet und faserarmiert
schließen

Produktbeschreibung

Selbstverlaufende, schnellhärtende Bodenspachtelmasse auf Zementbasis, CT-C30/F10 nach DIN EN 13813. Kunstharzvergütet, faserarmiert und besonders emissionsarm ist die Verlaufsmasse geeignet von 5 bis 45 mm auf Beton, auf Estrichen und auch tragfähigen starren Holzuntergründen. Für den Innen- und Außenbereich ist das Produkt mit herkömmlicher Putzmaschine komfortabel verarbeitbar.

Die universelle Bodenausgleichsmasse ist vom Fraunhofer Institut für Bauphysik nach AgBB-Schema 2018 geprüft und eignet sich als besonders emissionsarm ideal für den Innenbereich.

Den tragfähigen Estrich je nach Beschaffenheit mit HASIT AP 300 (saugend) oder HASIT AP 320 (nicht saugend) grundieren. Alle aufgehenden Teile sind zu entkoppeln.

Materialbasis

  • Zement
  • Quarzsand (klassiert)
  • Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
schließen

Verarbeitungshinweise

  • Gebäude Boden innen / horizontal aussen
  • Mit Zahntraufel (eckige Zahnung) aufkämmen
  • Selbstverlaufend
  • Vor dem Gebrauch aufrühren
schließen

Sie interessieren sich für ein Produkt oder brauchen Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir setzen uns mit Ihnen in Kontakt und beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...