Eine perfekt abgestimmte Logistik - Natürlich besser bauen

Service, der ankommt!

HASIT bietet maßgeschneiderte Lösungen: Abgestimmte Logistik ist ein wesentlicher Bestandteil und unterstützt Sie bei Ihrem Bauvorhaben. Logistik heißt bei HASIT nicht nur den Material- und Warenfluß perfekt zu gestalten, sondern die auch damit benötigten Informationen zur Verfügung stellen.

Allgemeine Hinweise zur Bestellannahme

Um eine optimale Verfügbarkeit unserer Ware zu gewährleisten, bitten wir Sie bei Ihrer Bestellung unsere Lieferzeiten zu berücksichtigen. Um Ihren und unseren Anspruch gerecht zu werden, haben wir Ihnen eine optimale Einschätzung der Anlieferung unserer Produkte zusammengestellt.
  
Bei Produkten bei denen wir eine Anlieferung innerhalb 48 Stunden (Werktagen) gewähren, müssen Sie bitte folgenden Annahmeschluss beachten:
Bestellannahme bis 12h: voraussichtliche Anlieferung am nächsten Werktag 
Bestellannahme ab 12h: voraussichtliche Anlieferung am übernächsten Werktag
  
Alle weiteren Bestellannahme- bzw. Lieferzeitbedingungen entnehmen Sie bitte aus der Datei Miet-, Service- und Dienstleistungsbedingungen
Falls Sie Fragen zu gesonderten Lieferzeiten haben oder zur Verfügbarkeit unserer Artikel, steht Ihnen unser Verkaufsinnendienst gerne zur Verfügung.

HASIT Miet-, Service- und Dienstleistungsbedingungen
pdf
38 KB

Abwicklung von Siloware

Bei der Nutzung von Siloware ist der Umgang durch die in folgenden Dokumenten beschriebenen technischen Daten einzuhalten. Weitere Informationen zum sicheren Aufstellen von Baustellensilos, stellen wir Ihnen auch gerne aus der IWM-Broschüren zur Verfügung.

 

Empfohlene Maschinenausrüstung
pdf
70 KB
Technische Daten zu Baustellen-Silos und Förderanlagen
pdf
134 KB
Aufstellbedingungen für Baustellensilos
pdf
182 KB
IWM-Praxisinformation: Sicheres Aufstellen und Betreiben von Baustellensilos
pdf
192 KB

Tauschkriterien für Europaletten

Beim Tausch von Europaletten wird gefordert, bestimmte Tauschkriterien einzuhalten, wie beispielsweise:

- Die Tragfähigkeit ist nicht mehr gewährleistet (morsch und faul, starke Absplitterungen)
- Die Verschmutzung ist so stark, dass die Ladegüter verunreinigt werden 
- Starke Absplitterungen sind an mehreren Klötzen vorhanden
- Offensichtlich sind unzulässige Bauteile verwendet worden (z.B. zu dünne Bretter, zu schmale Klötze)

Mehr Informationen finden Sie unter www.epal-pallets.de oder unter folgendem Download:

Ladungssicherung

Wie man schwere Lasten sicher transportiert zeigen Ihnen die Grafiken:

 

Weitere Informationen zur Ladungssicherung, stellen wir Ihnen auch gerne aus den IWM-Broschüren zur Verfügung:

Seite wird geladen...