HASIT CALSOLAN® SF

Sockel- und Fundamentputz mit Romankalk

  • Wasserabweisend
  • Variabel einsetzbar z.b. als Sperrputz, Dichtputz, Sockelputz und Hohlkehlenmörtel.
  • Dauernässebeständig
Art.-Nr.Gebindekg/EHEH/Pal.KörnungVerbr./Erg.
2000952659Papiersack30 kg/EH48 EH/Pal.0-3 mm1,53 kg/m²/mm

Technische Dokumente

TM HASIT CALSOLAN® SF Sockel- und Fundamentputz mit Romankalk de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
692 KB
DOP HASIT CALSOLAN® SF Sockel- und Fundamentputz mit Romankalk de

Leistungserklärung (DOP)

pdf
184 KB
SDB HASIT CALSOLAN® SF Sockel- und Fundamentputz mit Romankalk de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

413 KB
CE HASIT CALSOLAN® SF Sockel- und Fundamentputz mit Romankalk de

CE-Kennzeichnung

pdf
143 KB

Produktvorteile

Wasserabweisend

Variabel einsetzbar z.b. als Sperrputz, Dichtputz, Sockelputz und Hohlkehlenmörtel.

Dauernässebeständig

Produktbeschreibung

HASIT CALSOLAN® SF ist ein dichter Sperrputz, bestens geeignet als Sockelputz, Dichtputz und Fundamentputz. Der dauernässebeständige Sperrputz kann im Innen- und Außenbereich angewendet werden - zum Beispiel in Schwimmbädern, Feuchträumen, Umfassungswänden.
Der wasserabweisende Zementputz ist auch zur Ausbildung von Hohlkehlen im Fundamentbereich und Geländeanschlüssen geeignet.

HASIT CALSOLAN® SF kann mit Kelle oder maschinell verarbeitet werden.

HASIT CALSOLAN® Sanierputze sind WTA-zertifiziert.

Auf Beton vorher Kammspachtelung mit HASIT 605 Haft- und Armierungsmörtel aufbringen. Als Anstrich HASIT PE 519 SISI® OUT DOOR SISI® Außenanstrich oder HASIT PE 429 SILOSAN Silikonharz Außenanstrich verwenden.

Zusammensetzung
Zement
Hydraulischer Kalk
Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
Organische Anteile < 5 %
Durch Salze und Feuchte entstehen die meisten Probleme im Bereich des Sockels und im Keller in nahezu jedem Bestandsgebäude. Auch im Bereich historischer Bausubstanz oder bei der Umnutzung bestehender Bauten zu modernem Wohnraum gilt es, auf Feuchte und Salz im Untergrund zu achten.

Für die Anforderungen auf feuchte- und salzbelastetem Mauerwerk im Bereich des Gebäudesockels und des Kellers wurden die HASIT CALSOLAN Sanierputze entwickelt

Einfaches System, nur zwei Produkte

Früher war das Analysieren des Problems ein langwieriger Prozess. Je nach Analyseergebnis mussten verschiedene Produkte in unterschiedlicher Art und Weise miteinander kombiniert werden. Das macht CALSOLAN anders: Mit maximal zwei Putzen kann auf hoch salz- und feuchtebeanspruchten Wänden gearbeitet werden. Leicht zu planen, leicht zu beraten und leicht zu verarbeiten.

Anerkennung in der Denkmalpflege

Kalk ist ein natürliches Bindemittel in Alt- und Neubau. Der in den CALSOLAN Produkten enthaltene Romankalk ist mit seinen überzeugenden Eigenschaften in der Denkmalpflege ein bevorzugtes Bindemittel. Er ist bekannt für seine gute Beständigkeit gegen aggressive Wässer und Salze. Das alles macht den natürlichen hydraulischen Kalk geeignet für Sanierputze. • Geringerer Aufwand Romankalk ist bekannt für seine hohe Feinheit und gute Haftung besonders auf feuchten Untergründen. Dadurch ist im Allgemeinen kein Spritzbewurf notwendig.

Sockel- und Fundamentbereich mit gravierenden Schäden

Weist das zu sanierende Mauerwerk im Sockel- und Fundamentbereich gravierende Schäden in Form von Fehlstellen und Ausbrüchen auf, so empfehlen wir zur Vorbehandlung unseren Ausgleichsputz und Hohlkehlenmörtel CALSOLAN® SF.



Romankalk = natürlicher hydraulischer Kalk Romankalk ist ein hydraulisches (im Wasser härtendes) Bindemittel mit sehr kurzer Abbindezeit. Romankalk ist mit hochhydraulischen Kalken (Wasserkalk) oder Trass und anderen Puzzolankalken vergleichbar.

Sanierputze WTA

Die von der Wissenschaftlich-Technischen Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege (WTA) e.V. ausgezeichneten Putze (kurz: Sanierputze WTA) sind Spezialputze mit besonders hoher Porosität und Diffusionsoffenheit für feuchte und salzhaltige Mauerwerke. Der Sanierputz WTA lagert Salzkristalle schadensfrei ein und entzieht dem Mauerwerk die Feuchte.

HASIT Sanierputze enthalten hydraulischen Romankalk, dieser besitzt eine hohe Feinheit und gute Haftung besonders auf feuchten Untergründen.

Auf Beton vorher Kammspachtelung mit HASIT 605 Haft- und Armierungsmörtel aufbringen. Als Anstrich HASIT PE 519 SISI® OUT DOOR SISI® Außenanstrich oder HASIT PE 429 SILOSAN Silikonharz Außenanstrich verwenden.

Zusammensetzung

  • Zement
  • Hydraulischer Kalk
  • Zusätze zur Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
  • Organische Anteile < 5 %

Verarbeitungshinweise

Gebäude Wand aussen/innen
Bei einer Temperatur zwischen +5 °C und +30 °C anwenden
Mit der Kelle verarbeiten
Mit der Putzmaschine verarbeiten
Witterungsgeschützt 9 Monate lagerfähig
Das technische Merkblatt ist zu beachten
Achtung! Hände und Augen schützen

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik

Ausgezeichnete Qualität

Persönliche Beratung