HASIT 625

Leichtsockelputz
  • Wasserabweisend
  • hervorragende Verarbeitung
  • Feuchtebeständig
Art.-Nr.GebindeKörnungVerbr./Erg.kg/EHEH/Pal.
2000006735Sack0 - 1,5 mm1,3 - 1,3 kg/m²/mm3042
Art.-Nr.
2000006735
schließen

Technische Dokumente

SDB HASIT 625 Leichtsockelputz de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

pdf
170 KB
EPD HASIT 625 Leichtsockelputz de

Umwelt-Produktdeklaration (EPD)

pdf
2 MB
CE HASIT 625 Leichtsockelputz de

CE Kennzeichnung

pdf
73 KB
DOP HASIT 625 Leichtsockelputz de

Leistungserklärung (DOP)

pdf
81 KB
TM HASIT 625 Leichtsockelputz de

Merkblatt (TM)

pdf
560 KB
schließen

Weitere Produktempfehlungen

Vorteile des Produktes

  • Wasserabweisend
  • hervorragende Verarbeitung
  • Feuchtebeständig
schließen

Produktbeschreibung

Zement-Maschinenleichtputz der ehemaligen Putzmörtelgruppe P II (DIN V 18550:2005-04) bzw. CS III (EN 998-1) mit mineralischem Leichtzuschlag. Wasserabweisender Sockel- und Feuchtraumputz.

Putzaufbau lt. Richtlinie "Fassadensockelputz" mit HASIT OPTIFLEX Dicht-Spachtelmasse schützen. Auf Beton vorher Kammspachtelung mit HASIT 605 Haft- und Armierungsmörtel aufbringen. Als Außenanstrich HASIT PE 519 SISI OUT DOOR oder HASIT PE 429 SILOSAN verwenden.

Materialbasis

  • Zement
  • hochwertiger Kalkbrechsand
  • Leichtzuschlag (mineralisch)
schließen

Verarbeitungshinweise

  • Bei einer Temperatur zwischen + 30 °C und + 5 °C anwenden
  • Innen/Aussen
  • Händisch verarbeitbar
  • Mit Putzmaschine verarbeitbar
  • Vor Wettereinwirkungen und Sonne geschützt verarbeiten
schließen

Anwendungsbeispiele

Christophstraße in München

Die Fassade eines geschichtsträchtigen Hauses in der Christophstraße München wurde beispielhaft restauriert. Und erhält 2015 dafür den Fassadenpreis der Stadt München.

Sie interessieren sich für ein Produkt oder brauchen Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir setzen uns mit Ihnen in Kontakt und beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...