Trass Natursteinfugenmörtel

Creteo®GaLa CC 649

  • Gute Haftung
  • Gute Verarbeitbarkeit
  • Frost- und tausalzbeständig
Art.-Nr.Gebindekg/EHEH/Pal.Körnung
2000583259Papiersack25 kg/EH48 EH/Pal.0 - 4 mm

Technische Dokumente

TM Trass Natursteinfugenmörtel Creteo®GaLa CC 649 de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
620 KB
SDB Trass Natursteinfugenmörtel Creteo®GaLa CC 649 de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

411 KB
CERT Trass Natursteinfugenmörtel Creteo®GaLa CC 649 de

Zertifikat/Prüfsiegel

pdf
482 KB
Broschüre Trass Natursteinfugenmörtel Creteo®GaLa CC 649 de

Broschüre

pdf
4 MB

Produktvorteile

Gute Haftung

Gute Verarbeitbarkeit

Frost- und tausalzbeständig

Maschinell und händisch verarbeitbar

Produktbeschreibung

Frost- und Tausalzbeständiger maschinell oder händisch applizierbarer naturgrauer Natursteinfugenmörtel mit Trass. Zum Verfugen von Natur- und Bruchsteinmauerwerk, sowie Randsteinen und Pflastersäumen.

Zusammensetzung

  • Zement
  • Märker Trass
  • Klassierte Sande
  • Zusätze zur Verbesserung der Haftungs- und Verarbeitungseigenschaften

Verarbeitungshinweise

Gebäude Wand innen / vertikal aussen
Bei einer Temperatur zwischen +5 °C und +30 °C anwenden
3,8 - 4,0 Liter Wasser zugeben
Witterungsgeschützt 6 Monate lagerfähig
Achtung! Hände und Augen schützen

Anwendungsbeispiele

Mauerwerkssanierung im Trockenspritzverfahren Burgruine Blaubeuren

Das Mauerwerk der Burgruine Rusenschloss wurde mit HASIT 271 Trasskalk-Verpressmörtel und HASIT 278 Trassbruchstein-Fugenmörtel im Trockenspritzverfahren aufwändig restauriert.

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik

Ausgezeichnete Qualität

Persönliche Beratung