Mineralischer Putz verschönert Kirchenerker in Bissingen

ObjektHistorisches Gebäude
Größe100 m²
Ausführung2018
ArtSanierung
Standort Deutschland - 86657 Bissingen
InformationDie Kirchengemeinde in Bissingen erhielt für die Sanierung des Kirchenverwaltungsgebäudes Unterstützung. Kalk-Zement-Putz von HASIT wurde kostenlos zur Verfügung gestellt.

Verwendete Materialien

Die Kirchengemeinde in Bissingen erhielt für die Sanierung des Kirchenverwaltungsgebäudes Unterstützung. Bauprodukte und Arbeiten wurden kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Dank des mineralischen Kalkzementputzes HASIT 650 und des Klebe- und Armierungsmörtels DIEPLAST 804 erstrahlt das Gebäude mit dem markanten Erker in neuem Glanz. Die Oberflächenstruktur blieb dennoch erhalten. Die Besucher der beliebten Hofgartenfeste können sich über einen makellosen Anblick freuen.

Objektreport

Beteiligte Unternehmen

Bauherr
Katholisches Pfarramt

Weitere Referenzen

Schlossbrauerei Dachau umfassend saniert mit Kalkputz und Sanierputz

Denkmalschutzziel erreicht mit Saniersystemen, Kalkputzen und Wärmedämmputzen von HASIT

Franziskanerkloster in Zeitz – Innensanierung mit Dämmputz und Trasskalkputz

Das ehemalige Franziskanerkloster in Zeitz wurde mit FIXIT 222 Hochleistungsdämmputz im Bereich der Faschen, Sanierputz im Kreuzgang und Trasskalkputz 670 im Innenbereich saniert.

Mauerwerkssanierung im Trockenspritzverfahren Burgruine Blaubeuren

Das Mauerwerk der Burgruine Rusenschloss wurde mit HASIT 271 Trasskalk-Verpressmörtel und HASIT 278 Trassbruchstein-Fugenmörtel im Trockenspritzverfahren aufwändig restauriert.

Seite wird geladen...