Neubau der Wohnanlage Wilhelm in Wasserburg am Inn

Neubau der Wohnanlage Wilhelm in Wasserburg am Inn

Objekt

Mehrfamilienhaus, MFH

Größe

3426 m²

Ausführung

2019-2021

Art

Neubau

Standort

Wasserburg am Inn 83512 Dr.- Fritz-Huber-Str.

Information

Drei neue Wohngebäude wurden errichtet, wobei besonderer Wert auf die Gestaltung der Außenfassade gelegt wurde.

Verwendete Materialien

HASIT 605

HASIT 605

Haft- und Armierungsmörtel

HASIT 704 OPTI

HASIT 704 OPTI

LITHIN® Kratzputzstruktur opti

HASIT 254 RENOFINISH®

HASIT 254 RENOFINISH®

Renovierglätte

In Wasserburg am Inn wurden drei Mehrfamilienwohnhäuser mit Tiefgarage unter dem Begriff„Wilhelm“ errichtet. Die Entwurfsplanung entwickelte FAM Architekten aus München. Eine Besonderheit an diesem Bauprojekt ist die Fassadengestaltung. Verschiedene Putzstrukturen betonen einzelne Stockwerke und ergeben eine besondere Anmutung. In enger Zusammenarbeit zwischen Architekten, Stuckateuren und HASIT entstand diese außergewöhnliche Fassadenoptik. Durch die Verwendung verschiedener Putzstrukturen und Farben wurden vertikale und horizontale Vor- und Rücksprünge in der Fassade akzentuiert. Das planende Büro FAM Architekten wurde von HASIT tatkräftig unterstützt, indem Material, Fachpersonal und Werkstätten für die Herstellung von Putzmustern bereitgestellt wurden. Diese präzisen Entscheidungsgrundlagen ermöglichten eine erfolgreiche Umsetzung der anspruchsvollen Oberflächengestaltung bis zur Übergabe an den ausführenden Unternehmer. Die Fassadenoberfläche wurde mit Kalk-Zementputz in unterschiedlicher Körnung ausgeführt, was im Streiflicht ein differenziertes Licht-Schattenverhältnis erzeugt. Im Innenbereich kam Kalk-Leichtputz zum Einsatz, der eine hochwertige, schimmelabweisende Oberfläche schafft.

Den Architekten war insbesondere an den bauphysikalischen Qualitäten des Kalkputzes gelegen und lobten die handwerkliche Kompetenz der ausführenden Mitarbeiter.

Ein wunderbares Projekt, das wieder einmal zeigt, dass eine enge Zusammenarbeit zwischen Planer, Verarbeiter und Hersteller zu besten Ergebnissen führt.

Neubau der Wohnanlage Wilhelm in Wasserburg am Inn

Beteiligte Unternehmen

Architekt

FAM Architekten, Hartinger Koch Tran-Huu Part mbB, München

Verarbeiter

Cafer Taskin, Taskin BioVerputz GmbH, 83564 Soyen

Bauleiter

Günter Bodenburg, Architekt, Wasserburg am Inn

Referenz als PDF

OR Neubau der Wohnanlage Wilhelm in Wasserburg am Inn de

Referenzobjekt

pdf
879 KB

Weitere Referenzen

Schaummörtel wird Wandbaustoff in MFH in Freising

Schaummörtel wird Wandbaustoff in MFH in Freising

Erfolgreiches Pilotprojekt: Erstmalig wird der Schaummörtel von HASIT nicht als Unterbodenausgleich verwendet, sondern kommt als Wandbaustoff zum Einsatz.

Mineralwoll-Dämmsystem für zeitgemäßes Bauen in MFH Anlage in Steppach

Mineralwoll-Dämmsystem für zeitgemäßes Bauen in MFH Anlage in Steppach

Die umfangreiche Produktpalette von HASIT sorgt für ein perfektes und lang anhaltendes Erscheinungsbild der Mehrfamilienhausanlage in Steppach. Die Wärmedämmung mit Mineralwolle ist Garant für ein Wohlfühlklima.

Fassadensanierung mit Silikat-Farben in Nordhausen

Fassadensanierung mit Silikat-Farben in Nordhausen

Der Wohnblock in Thüringen erhielt eine neue Fassade – diese wurde nach dem erstellten Farbkonzept mit Silikat-Anstrichen saniert.