Franziskanerkloster in Zeitz – Innensanierung mit Dämmputz und Trasskalkputz

Objekt

Historisches Gebäude

Größe

350 m2

Ausführung

2007/2008

Art

Denkmalpflege/Sanierung

Standort

Deutschland - 06712 Zeitz

Information

Das ehemalige Franziskanerkloster in Zeitz wurde mit FIXIT 222 Hochleistungsdämmputz im Bereich der Faschen, Sanierputz im Kreuzgang und Trasskalkputz 670 im Innenbereich saniert.

Verwendete Materialien

Das Kreuzgewölbe des ehem. Franziskanerklosters in Zeitz ist ein Paradebeispiel für den Einsatz flexibler Dämmung in der Denkmalsanierung.
Der Innenbereich der heutigen Konzertkirche wurde mit dem Hochleistungsdämmputz HASIT FIXIT 222 im Bereich der Faschen und im Kreuzgang sowie mit dem Trasskalkputz HASIT 670 saniert.
Als Anstrich wurde der mineralische und ökologische HASIT PE 228 SILICATE SOL verwendet.
 

Beteiligte Unternehmen

Architekt

Oliver Kaptain - 06712 Zeitz

Verarbeiter

Firma H&B Bau GmbH

Bauherr

Stadt Zeitz

Verkaufsberater

Holm Theil

Referenz als PDF

OR Franziskanerkloster in Zeitz – Innensanierung mit Dämmputz und Trasskalkputz de

Referenzobjekt

pdf
5 MB

Weitere Referenzen

Altes Rathaus in Bietigheim-Bissingen

Mit Wärmedämmputz und Sanierputz wurde das denkmalgeschützte Alte Rathaus gedämmt und saniert

Sanierputz WTA für Förderstätte der Stiftung Ecksberg

Die Substanz des denkmalgeschützten Gutshofes konnte mit CALSOLAN® Sanierputz System mit Romankalk bewahrt werden.

Schlossbrauerei Dachau umfassend saniert mit Kalkputz und Sanierputz

Denkmalschutzziel erreicht mit Saniersystemen, Kalkputzen und Wärmedämmputzen von HASIT