Dämmsysteme für Fassaden

Eine Wärmedämmung spart Heizenergie und garantiert bei jeder Witterung eine angenehme Raumtemperatur. Es stehen verschiedene Systeme und Materialien zur Verfügung. Hier erfahren Sie, welches Dämmsystem für welche Anforderungen am besten geeignet ist und was es bei der Ausführung zu beachten gilt.

 

Mann verputzt einen Türrahmen
Wertvoll

Flexible Dämmung

Wärmedämmputze

Mit Wärmedämmputzen können fugenlose Dämmschichten hergestellt werden, die sich allen geometrischen Formen des Putzgrundes problemlos anpassen.

Dämmung
HASIT_IM2014_07_WDVS.jpg

Energetische Sanierung

WDVS

Wärmedämmverbundsysteme sind wärmedämmende Fassadensysteme mit einem vorgefertigten Wärmedämmstoff, der auf die Außenwand geklebt und zusätzlich mit Hilfe von Dübeln auch mechanisch befestigt wird.

Förderung
shutterstock_170686733_cmyk.jpg

Energieeffizienz

KfW-Förderung

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt mit einer Vielzahl von Fördermaßnahmen das energieeffiziente Bauen und Sanieren durch zinsgünstige Kredite und Zuschüsse.

Ökologisch Sanieren
H.DE_WDVS_MW-P_804_Kratzputz_Dickputz_KS-Mauerwerk.jpg

Wärmedämmung

Dämmen mit Holzweichfaser

Wärmedämmende Fassadensysteme aus ökologisch völlig unbedenklichen natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.

Empfehlenswert
2021_09_10_Hasit_Ärzte und Geschäftsgebäude Esslingen-1-8.jpg

Gut zu wissen

Niedrigenergie-Ready bauen

Was bedeutet eigentlich "Niedrigenergie-Ready" bauen?

Wir klären auf.